Drei Tage Ischia Procida Phlegräische Felder - Escursioni in Barca Napoli - Madame Medusa

Drei Tage Ischia Procida Phlegräische Felder

Start und Ende im Hafen von Mergellina, Dock Luise, in Neapel

Programm:

Tag 1:

Wir starten am Hafen Mergellina, wo euch gleich einen Wilkommensaperitif mit lokalen kulinarischen Köstlichkeiten und guter Wein serviert wird, den ihr während der Fahrt Richtung Ischia genießen könnt – zusammen mit dem wundervollen Panorama der Küste von Posillipo und den Phlegräischen Feldern, die reich an archäologischen Stätten und bezaubernden Buchten ist.

In Ischia werden wir eine der vielen natürlichen Buchten ansteuern, wo wir Halt machen und beim Schnorcheln den von der archeologischen Geschichte des römischen Reiches geprägten Meeresgrund von Cartaromana entdecken werden. Oder wir springen ins unvergleichliche Termalwasser von Sorgeto. An Bord erwartet euch ein reichhaltiges Mittagessen mit gutem Wein.

Im Licht des Sonnenuntergangs werden wir im Hafen von Ischia Porto ankommen. Von dort aus könnt ihr die Gegend erkunden mit den vielen typischen Restaurants, kulinarischen Köstlichkeiten und vielem mehr…

Tag 2:

Nach dem Aufstehen wird euch ein mediterranes Frühstück und ausgezeichneter Caffè Napoletano serviert. Anschließend werden wir Kurs auf Procida nehmen, um Vivara zu entdecken und den dortigen Meeresnaturpark im Reich von Neptun, eine faszinierende und unberührte Küstenlandschaft mit klarem grünen Wasser. An Bord wird es ein Mittagessen und verschiedene Snacks mit gutem Wein geben, um euren Aufhalt in dieser besonderen, natürlich schönen Landschaft zu versüßen.

Am Nachmittag werden wir im touristischen Hafen von Procida ankern, von wo aus ihr die Insel mit ihren kleinen Handwerksboutiquen und ausgezeichneten Süßspeisen erkunden könnt – Eindrücke, die euch ewig in Erinnerung bleiben werden.

Im magischen Licht des Sonnenuntergangs werden wir Richtung Capo Miseno steuern, wo wir im stimmungsvollen natürlichen Hafen von San Sossio die Nacht verbringen.

Tag 3:

Nach dem Aufstehen wird euch das Team Madame zum Strand von Miseno begleiten, am Fuße des Capo Miseno und seines Leuchtturms, wo wir frühstücken werden.

Nach dem Frühstück lichten wir den Anker und steuern an der Küste der Phlegräischen Felder entlang, mit ihren vielen Buchten, dem aragonesischen Schloss von Baia, der versenkten Stadt und dem Leuchtturm.

An Bord werden ein Mittagessen und verschiedene Snacks aus lokalen Köstlichkeiten samt gutem Wein serviert.
Im magischen Licht des Sonnenuntergangs werden wir zurück nach Mergellina (NA) fahren.

Inbegriffen: Skipper, Hostess, Getränke, Mittagessen/Snacks aus lokalen kulinarischen Köstlichkeiten.

Nicht inbegriffen: Treibstoff und Hafengebühren.